Schüler Online

„Schüler Online“ ist eine Internet-Plattform zur Unterstützung von Schulübergängen. Schülerinnen und Schüler von Förder-, Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen sowie Gymnasien im Oberbergischen Kreis können sich für das Schuljahr 2017/2018 zentral über das Internet anmelden, wenn sie ein Berufskolleg oder die gymnasiale Oberstufe an einer Gesamtschule, einem Gymnasium oder einem Berufskolleg im Kreisgebiet besuchen möchten.

Schülerinnen und Schüler (bzw. deren Erziehungsberechtigte) haben die Möglichkeit, die Bewerbungen für die jeweiligen Bildungsgänge auf elektronischem Wege abzugeben.

Voraussetzung zur Nutzung am elektronischen Anmeldeverfahren ist, dass die aufnehmende Schule an „Schüler Online“ teilnimmt. Der Vorteil dieses Systems liegt darin, dass die Schülerinnen und Schüler jederzeit den Status ihrer Bewerbung verfolgen können. Außerdem bietet es einen umfassenden Überblick aller Bildungsangebote der teilnehmenden aufnehmenden Schulen.

Bewerbungen können nach wie vor auch ohne Nutzung dieses Systems auf schriftlichem Wege bei den Schulen eingereicht werden.

Natürlich reduziert die Anmeldung über „Schüler Online“ den Verwaltungsaufwand und beschleunigt die Prozesse. Neben der Schulbewerbung und Information über die regionalen Bildungsangebote können mit diesem System auch Anträge auf Schülerfahrkostenerstattung gestellt werden. Dies ist, entsprechend den gesetzlichen Vorgaben, jedoch nur für bestimmte Bildungsangebote möglich.

 

Anmeldefristen:

Die Bewerbungen sind in der Zeit vom 03.02.2017 bis zum 03.03.2017 möglich. Für abgelehnte Bewerber gibt es noch einmal eine Bewerbungsfrist in der Zeit vom 02.05.2017 bis zum 02.06.2017.

 

  

Schüler Online   Infos zu "Schüler Online" oder direkt zur Anmeldung   
 

 

Logo KAoA