Handlungsfeld II - Stärkung der MINT-Kompetenzen

Innovation braucht kreative Köpfe und Ideen. Und wer dauerhaft innovativ sein möchte, braucht gut ausgebildeten Nachwuchs. Der Oberbergische Kreis als Wirtschaftsregion mit vielen Talenten und weltweit gefragten Produkten; zukunftsorientiert und hochtechnologisch.

Damit das so bleibt, hat sich im Februar 2011 das zdi-Zentrum "investMINT Oberberg" gegründet. Die Abkürzung "zdi" steht für die Gemeinschaftsoffensive "Zukunft durch Innovation" in Nordrhein-Westfalen; MINT für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Weiterführende Informationen und die Angebote von „investMINT Oberberg“ finden sie unter www.mintinoberberg.de.


Ihre Ansprechpartnerin für den Bereich "Stärkung der MINT-Kompetenzen" im Bildungsbüro Oberberg:

Kerstin v. Scheidt
Telefon 02261 88-4012
E-Mail kerstin.von-scheidt@obk.de