Kooperationspartner

Die Zusammenarbeit mit anderen Stellen im Rahmen fachlicher Kooperation und Vernetzung ist sinnvoll und wichtig. Gesprächspartner sind dabei u. a. die Schulen, insbesondere Schulleitungsmitglieder oder Beratungsteammitglieder, die zuständigen Schulbehörden, die psychologischen Beratungsstellen für Familien, Kinder und Jugendliche (Gummersbach, Waldbröl, Wipperfürth), Fördereinrichtungen (z.B. Ergotherapeuten, Logopäden, Lernpädagogische Institute) und klinische bzw. psychiatrische Stellen (Kinderärzte, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten und -psychiater).